Skip to Content

Rosttypen

ROST

  • das einzig sichtbare Element des Unterflurkonvektionssystems
  • hergestellt aus Holz oder Aluminium
  • Sprossen des Aluminiumpodestes quer zum Kanal – Fix- oder Rollversion
  • Sprossen des Aluminiumpodestes längs zum Kanal – ausschließlich Fix-Version
  • Holzpodeste – quer zum Kanal – ausschließlich Roll-Version
  • Rollversion – eine bequeme Lösung bei Wartung, Transport und Aufbewahrung nach der
    Heizungsperiode
  • Fixversion – am besten bewährt bei kurzen Rosttypen
  • große Sprossendichte – Abstand 7 mm – Montage an häufig begeh- bzw. befahrbaren Stellen 
     

ALUMINIUMROST



Querrost 
Alu-Roll RAL 1036 (
Desert Storm)
Aluminium Querrost
  • lieferbare Breiten: 250, 350 und 400 mm
  • Fix- oder Rollversion
  • maximale Länge eines Fix-Abschnitts 200 cm
  • maximale Länge eines Roll-Abschnitts 350 cm
  • Abstand zwischen den Sprossen: 7, 10 oder 13 mm
  • Standardfarbe silber-pearl. Farbe beliebig gemäß der RAL-Farbpalette
  • Anodische Oxidation – fünf Farbvarianten: C-0 Natur, C-32 Champagner, C-34 Braun, C-35 Schwarz, C-45 Edelstahl
  • lieferbar in der Eck- und Attrappen-Version
   


Linear-Rost
Alu-Fix RAL 3001
Aluminium Linear-Rost
  • lieferbare Breiten: 250, 350 und 400 mm
  • ausschließlich die Fix-Version
  • maximale Länge eines Abschnitts 200 cm
  • Abstand zwischen den Sprossen: 7, 10 oder 13 mm
  • Standardfarbe silber-pearl. Farbe beliebig gemäß der RAL-Farbpalette
  • Anodische Oxidation – fünf Farbvarianten: C-0 Natur, C-32 Champagner, C-34 Braun, C-35 Schwarz, C-45 Edelstahl
  • lieferbar in der Eck- und Attrappen-Version


   Podest anodowany brązPodest anodowany czarnyPodest anodowany inoxPodest anodowany naturalnyPodest anodowany szampanski

     C-34 Braun                    C-35 Schwarz             C-45 Edelstahl                  C-0 Natur              C-32 Champagner

 

HOLZROST



Holzrost
Typ Knochen
Holzrost Typ Knochen
  • Lieferbare Breiten: 250, 350 und 400 mm
  • Ausschließlich Rollversion
  • Maximale Länge eines Abschnitts 500 cm
  • Abstand zwischen den Sprossen: 17 mm
  • Eiche, Buche, Esche
  • Holzmaterial roh oder imprägniert
  • Farbe des Rostrahmens Standardbeschichtung nach
    RAL 8015. Beliebig gemäß der  RAL-Farbpalette
  • lieferbar in der Eck- und Attrappen-Version
   


Holzrost
Typ Leiste
Holzrost Typ Leiste
  • Lieferbare Breiten: 250, 350 und 400 mm
  • Ausschließlich Rollversion
  • Maximale Länge eines Abschnitts 500 cm
  • Abstand zwischen den Sprossen:  11 mm
  • Eiche, Buche, Esche
  • Holzmaterial roh oder imprägniert
  • Farbe des Rostrahmens Standardbeschichtung nach
    RAL 8015. Beliebig gemäß der  RAL-Farbpalette
  • lieferbar in der Eck- und Attrappen-Version

 

AUSFÜLLBARER ROST NACH DER HEIZUNGSPERIODE – EIN EINMALIGER LÖSUNGSVORSCHLAG VON REGULUS-SYSTEM 

  • leerer Rost – Rahmen und Boden aus Blech – wird nach der Heizungsperiode vom Benutzer mit dem gleichen Material ausgefüllt, aus dem der umliegende Fußboden ausgeführt ist; dadurch Entstehen eines Vollrosts.
  • der Rost kann ausgefüllt werden unter Beibehaltung des Fußbodenmusters (Parkett, Keramik)
  • einsetzbar vorübergehend anstelle des Sprossenrosts
  • schützt den Heizungskanal vor Verunreinigung nach der Heizungsperiode
  • maximale Länge eines Abschnitts 140 cm
  • lieferbare Breiten 250, 350, 400 mm
  • ausgezeichnet bewährt bei Heizungskanälen am Ausgang auf die Terrasse und an Windfangstellen.
  • Farbe des Rostrahmens beliebig gemäß der  RAL-Farbpalette

 

Beispiel für die Nutzung eines Vollrosts nach der Heizungsperiode

Sprossenrost (Eiche) Freier Kanal Voller Rost
(Parkett)
Rost nach der Heizungsperiode, leer

 

post-bottom-line