Skip to Content

Unterflurkonvektorheizung - REGULUS-system Canal VENT

CANAL VENT – Komfortwärme aus dem Fußboden

CANAL VENT – Besonderheiten
- Austauscher aus Kupfer und Aluminium
Der Lüfter erhöht die Leistung des Satzes erheblich 
einige Steuerungsmodelle im Angebot - auch diese mit variabler Geschwindigkeit des Lüfters
- geringes Gewicht - geringe Wärmeträgheit - schnelle Reaktion auf den Wärmebedarf
- präzise, energieeffiziente und leicht steuerbare Heizung, effektive Arbeit in modernen, gesteuerten Zentralheizungssystemen
- hohe Effizienz durch die Eigenschaften der verwendeten Stoffe, auch bei geringen Auslegungstemperaturen
- Wechseldruck- und Überdruckfestigkeit
- leicht - einfach zu transportieren und einzubauen
einfach in Innenräumen mit komplizierten Formen und hohen ästhetischen Ansprüchen zu verteilen - mit den kürzeren und flacheren Sets (Tiefen: 8 und 10 cm) kann das System sogar in den Fußboden zwischen den Decken eingesetzt werden
- hohe Korrosionsbeständigkeit
- lange Garantiezeit für sowohl die offenen als auch die geschlossenen Systeme
- selbständige oder ergänzende Heizung
- Zonenheizung - Beheizung ausgewählter Bereiche in größeren Räumen
- Schutz gegen Eindringen kalter Luft ins Innere des Raums
- Schutz für die Verglasung gegen Beschlagen und Ablagerung von Feuchtigkeit
- 25 Jahre Garantie für Dichtheit 
 

Einsatzbereiche für CANAL Unterflurkonvektoren:

  • Ein- und Mehrfamilienhäuser – beliebige Gestaltung des Innenraumes, Versorgung aus den Stadtwerken
  • energiesparende Gebäude – in jeder Konfiguration der Zentralheizung einsetzbar
  • Stahlskelett-, Holz- und Blockhäuser – Montage bei jedem Fußbodentyp möglich: Parkett, Dielen, Paneele, Keramik, Belag, Laminat, Stein
  • Sommerhäuser – die Heizkörper können mit frostfestem Medium gefüllt werden
  • öffentliche Einrichtungen, Pflege-/Bildungs-/Büroeinrichtungen und Behörden
  • sakrale Bauten – aktives Mischen der Luft, gleichmäßige Temperaturverteilung, Feuchtebeseitigung
  • Sportanlagen, Fitnessstudios, SPA
  • Kultureinrichtungen, Bankstellen, Touristik-/Handels-Gastronomieeinrichtungen
  • Lager und große Hallen, gewerbliche Gebäude – Einteilung in unterschiedlich stark beheizte Bereiche, von denen einige temporär auch ganz ausgeschaltet und anschließend sehr schnell wieder eingeschaltet werden können
  • Einrichtungen mit größerer Luftfeuchte, Schwimmbäder, Wintergärten – hohe Rostbeständigkeit, Heizsätze mit eloxierten Abdeckrosten – 10 Jahre Garantie auf Wärmeaustauscher

     

post-bottom-line